Zielgruppe:
  • Fach- und Diplom-Sozialbetreuer*innen / Altenarbeit;
  • Diplom-Sozialbetreuer*innen / Familienarbeit
  • die in der Behindertenbetreuung arbeiten
  • und ein hohes Maß an Selbstorganisation sowie Freude an eigenständigem Lernen haben
  • und über eine gute technische Ausstattung für Videounterricht verfügen
Eckdaten:
  • Dauer: 4 Semester
  • Präsenzunterricht: 1 Tag/Woche (Mittwoch) plus 2 Tage/Semester (Freitag/Samstag)
  • Videounterricht: 1 Abend/Woche (Montag)
  • Unterrichtstag: 8:30 - 17:00 Uhr
  • Anrechnung der bestehenden Ausbildung, daher Reduktion auf etwa 6-8 Semesterwochenstunden
  • Beginn: Mi, 14.9.2022
Abschluss:

Fachprüfung - Fach-Sozialbeteuer*in - BA

Kosten:
  • Einschreibgebühr € 116,--; monatlich € 116,-- (10x/Jahr)
Aufnahmevoraussetzungen:
  • Mindestalter 19 Jahre
  • Qualifikation als Fach- oder Diplomsozialbetreuer*in Altenarbeit oder Familienarbeit
  • Vorerfahrung mit Menschen mit Behinderung
  • Gesundheitliche Eignung und Bereitschaft zu Impfungen inkl. SARS-Cov2
Unterrichtsschwerpunkte: 

Behindertenarbeit, Fachprojekt

Arbeitsplatz/Praktikum:
  • 16 Wochenstunden am eigenen Arbeitsplatz oder an einem fixen Praktikumsplatz
  • Arbeit mit mit Menschen mit Behinderung in Wohneinrichtungen, Tagesstätten, Schulen oder familienunterstützenden Diensten

Infos Upgrade BA für Alten- und Familienarbeit