Schwerpunkt Behindertenbegleitung: Was ist der Unterschied zwischen Fach- /Diplomausbildung und Basismodul / Fachmodul / Diplommodul?

 

Wir unterscheiden die sogenannte „Kompaktform“ (2-3jährige Ausbildung Fach-bzw. Diplom-SozialbetreuerIn mit 2 Tagen Unterricht pro Woche) von der „modularen Form“:

  • 1 ½ - 2 Jahre für das Basismodul, entweder in Tages- oder Abendform (mit 1 – 2 Tagen Unterricht/Woche in der Tagesform)
  • 1 Jahr für das Fachmodul (mit 2 Tagen Unterricht / Woche)
  • 1 Jahr für das Diplommodul (mit 2 Tagen Unterricht / Woche)

Welche Form für Sie besser geeignet ist, hängt vor allem vom zeitlichen Umfang Ihrer Berufstätigkeit im Behindertenbereich ab. Sie können sowohl kompakt als auch modular den Fach- bzw. Diplomabschluss machen.