Anmeldung & Kosten

 

Basismodul in Tagesform - Abschluss als BehindertenbetreuerIn

Das nächste 2-semestrige Basismodul in Tagesform für Studierende mit nicht-deutscher Muttersprache bieten wir voraussichtlich im September 2020 an.
Unterrichtstage sind immer Dienstag und Mittwoch von 8.30 - 17.20 Uhr. 
Unterrichtsbeginn ist voraussichtlich am Dienstag, 22. September 2020.

 

Für diesen Kurs haben wir gesonderte Informations- und Anmeldetage:
Info-Termin:

wird bekannt gegeben.

Anmeldetage:
werden bekannt gegeben.

Sie müssen keinen Termin vereinbaren. Kommen Sie an einem der beiden Tagen einfach mit Ihren Bewerbungsunterlagen vorbei. 

Ablauf der Anmeldung:

Kommen Sie bitte mit allen Bewerbungsunterlagen persönlich zu uns in die Absberggasse 27, 1100 Wien (Anmeldezeiten siehe oben):

 

  • Vollständig ausgefülltes Anmeldeformular
  • Tabellarischer Lebenslauf (möglichst detailliert)
  • 3 Passfotos (eines davon auf dem Anmeldebogen)
  • Letztes Schulzeugnis (Reifeprüfungszeugnis, Berufsausbildungszeugnis, o.a.)
  • Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis
  • einschlägige Dienstzeugnisse
  • Bestätigung des Dienstgebers/der Praktikumsstelle

Wir gehen Ihre Unterlagen durch und überprüfen diese auf Vollständigkeit. Selbstverständlich können wir auch kurz etwaige offene Fragen besprechen. Im Anschluss ersuchen wir Sie, einen Fragebogen auszufüllen. Nehmen Sie sich bitte für die Anmeldung ca. 1/2 Stunde Zeit. Rechnen Sie auch mit Wartezeiten.

Kosten:
Einschreibgebühr: €128,00
Semestergebühr: €640,00 oder Monatsgebühr: €128,00

2021

Basis- und Fachmodul in Abendform
Abschluss als BehindertenbetreuerIn bzw. als Fach-SozialbetreuerIn - Behindertenbegleitung

Wir bieten 2021 wieder die 6-semestrige Ausbildung zur/zum Fach-SozialbetreuerIn modular in Abendform an.
Ausbildungsstart wird zeitgerecht bekannt gegeben. Die Anmeldung erfolgt, wie bei allen anderen Ausbildungsformen, persönlich. Nähere Infos finden Sie unten.

Kosten:
Einschreibgebühr: wird bekannt gegeben
Semestergebühr: wird bekannt gegeben

 

Fördermöglichkeiten
AMS
Schülerbeihilfe
niederösterreichische Bildungsförderung

Fachkräftestipendium